Fortbildungsangebot für Pflegekräfte und Therapeuten

 

Bei einer Großveranstaltung des Universitätsklinikums Regensburg "22. Regensburger Pflegetag" wurde das Thema "Bewegung pflegen - die Abwärtsspirale der Immobilität durchbrechen" auch von Herrn Dr. med. Fritz Haas mit seinem Vortragsthema "Handicap Amputation - ist das Original ersetzbar?" lebendig, interessant und vor allen Dingen praxisnah behandelt.

Nach einer Vielzahl von Anfragen aus dem Kreis der 350 Zuhörer sowie Pflegekräften und Therapeuten aus der Umgebung wurde der Vorschlag unterbreitet, in den Räumen des Leistungszentrums für Orthopädietechnik Osterhofen in der Plattlinger Str. 27, 94486 Osterhofen für jeweils Gruppen zu zehn Personen praxisnahe Fortbildungsinhalte über das Thema "Prothesenanziehtraining, Hilfsmittelhygiene, Tipps und Tricks" zu vermitteln.

Die Termine - etwa zwei Stunden - finden jeweils mittwochnachmittags oder samstagvormittags statt.

Anmeldung bitte telefonisch zu den üblichen Geschäftszeiten unter 09932/909870.

Für geschlossene Gruppen können auch Extratermine vereinbart werden.

Es wird ein Zertifikat ausgegeben. Teilnahmegebühr 35,- €.